Logo

Startseite

Die Gewinner des diesjährigen GaLaBau-Cups NRW: Franziska Wagner und Till Wirtz

Franziska Wagner und Till Wirtz aus der GL161 am Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises in Bonn-Duisdorf haben den 25. GaLaCup NRW in Dortmund gewonnen. Im September reisen sie als Landesmeister zu den „Deutschen Meisterschaften“ auf der Bundesgartenschau in Heilbronn.

Franziska und Till im Interview mit ihrem Klassenlehrer Jens Buchholz:

Franziska und Till, erstmal herzlichen Glückwunsch zu diesem großartigen Erfolg. Im letzten Jahr habt ihr zwei ja schon den zweiten Platz belegt. Was musste alles zusammenpassen, um in diesem Jahr ganz oben zu stehen?

Franziska: „Es war auf jeden Fall ein Vorteil, dass wir den ganzen Ablauf eines solch großen Wettbewerbs schon kannten.“ Till: „Das stimmt! Und darüber hinaus passten damit auch unsere Absprachen während der Umsetzung der Planvorgaben noch ein bisschen besser. Wir haben uns z.B. aufgeteilt zwischen Trockenmauerbau und Natursteinpflastern. Das hat dann den Unterschied ausgemacht.“

Welchen Tipp würdet ihr Azubis im ersten Lehrjahr geben?

Franziska: „Meldet euch einfach an und sammelt Erfahrung, darum geht es eigentlich in erster Linie!“ Till:“ Genau, und es ist eine super Prüfungsvorbereitung und macht Spaß. Und wenn ihr dann zum 2. oder 3. Mal teilnehmt, könnt ihr es auch wie wir unter die besten schaffen!“

Vielen Dank euch beiden und viel Erfolg und Spaß beim Bundesentscheid in Heilbronn! Wir drücken euch die Daumen!

Additional information