Logo

Startseite

Die Landessieger kommen vom Berufskolleg Bonn-Duisdorf!

Berufswettbewerb der Gärtner – Landesentscheid Nordrhein-Westfalen

Gewonnen hat das Team von:

Charlotte Brings (Gemüsebau Tönneßen, Bornheim)

Franziska Heinen (Gartenbau Kuhl, Wesseling)

Johannes Muß ( Hüsgen Bioland-Gärtnerei, Hennef)

Gärtner: Der Zukunft gewachsen. Nimm Dein Glück in die Hand! – so lautet das Motto des diesjährigen Berufswettbewerbes der Gärtner.

So haben auch unsere Schüler / innen Charlotte Brings, Franziska Heinen und Johannes Muß ihr Glück in die Hand genommen, ihr gärtnerisches Wissen und Können in die Waagschale geworfen und am 15.06.2019 in Essen den Landesentscheid Nordrhein-Westfalens in der Wettbewerbsstufe B (3. Ausbildungsjahr, Gärtnergesellen) gewonnen! 

Nun geht es weiter zum Bundesentscheid, welcher vom 03.-07.09. 2019 auf der Bundesgartenschau in Heilbronn stattfinden wird.

Vorher dürfen sie noch an einer Vorbereitungswoche in der Bildungsstätte des deutschen Gartenbaus in Grünberg teilnehmen, auf welcher sich alle Landessieger Deutschlands treffen werden.

 

Wir sind mächtig stolz und drücken den dreien die Daumen!!!!

(Ingrid Häser, Klassenlehrerin)

Siegerehrung auf dem Landesentscheid in Essen (Foto Dr. Kerstjens)
Von rechts nach links: Thomas Banzhaf (BGL-Vizepräsident), Eva Thäler-Theuerkauf, (Präsidentin des Landesverbandes Gartenbau Nordrhein-Westfalen), Rudolf Jelinek (Bürgermeister der Stadt Essen), Johannes Muß, Jan Riering (Vorsitzender Junggärtner e.V. NRW), Charotte Brings, Franziska Heinen.

Bereits im Februar auf dem Ortsentscheid am Berufskolleg Bonn – Duisdorf erfolgreich! (Hier mit Frau Buttkus, stellvertretende Schulleiterin, Frau Krause, Lehrerin am Berufskolleg Bonn-Duisdorf)

Additional information