Logo

Duisdorfer Studenten stellen ihre Studienprojekte vor

Am Samstag, 23. Juni 2018, findet von 9 bis 14 Uhr im Foyer des Berufskollegs des Rhein-Sieg-Kreises in Bonn-Duisdorf die Projektmesse der Fachschule für Wirtschaft statt.

Die Studierenden des 6. Semesters haben in den vergangenen 12 Wochen Projekte für Unternehmen der Region erarbeitet. Die Ergebnispräsentation und Vorstellung an Messeständen bildet den krönenden Abschluss der diesjährigen Projektphase.

Christiana A. und Alessa W. präsentieren ihre Idee zum Online-Shop

Von den Projektarbeiten profitieren sowohl die Studierenden selbst, für die das Projekt die Abschlussarbeit darstellt, als auch die Unternehmen, die das Knowhow der angehenden staatlich geprüften Betriebswirte unentgeltlich nutzen können. Unter den sieben Projekten finden sich u.a. Arbeiten zu Marketing, Produktion, Lagerlogistik, Personalwirtschaft und Datenverarbeitung.

Interessierte Unternehmer und Interessenten für den Bildungsgang der Fachschule sind herzlich eingeladen, sich persönlich zu informieren. Für den nächsten Studiengang der Betriebswirte mit den Schwerpunkten Personalwirtschaft und Wirtschaftsinformatik, der nach den Sommerferien startet, sind noch ein paar Plätze frei.

Weitere Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen und den Anmeldemodalitäten können über die schulischen Kontaktadressen angefordert werden.

Kontakt:

Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises
Rochusstraße 30
53123 Bonn

Telefon 0228 526800

Herr Momberg (StD), Leiter der Fachschule für Wirtschaft
Herr Thomas (OStD), Schulleiter des Berufskollegs des Rhein-Sieg-Kreises

Additional information