Logo

Ehrung der besten Auszubildenden des Garten- und Landschaftsbaus

So knapp war es noch nie! Die besten Auszubildenden des Garten- und Landschaftsbaus aus Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis haben sich in diesem Jahr bei der praktischen Abschlussprüfung ein Kopf-an-Kopf-Rennen geliefert. Nur um einen Wimpernschlag versetzt liefen sie ins Ziel ein. 

  • Jahrgangsbester wurde Philipp Artmann, Firma Schlich aus Troisdorf mit der Note 1,61. 
  • Den zweiten Platz belegte Matthias Knipp, Firma Forster aus Alfter mit der Note 1,62. 
  • Das drittbeste Ergebnis erzielte Heinrich Lategahn, Firma Gräfe aus Bonn mit der Note 1,64.

Den besten Berufsschulabschluss gab es gar in dreifacher Ausfertigung: Die hervorragende Berufsschulabschlussnote von 1,2 erzielten 

  • Philipp Artmann, der damit zweifach den Spitzenplatz belegt, Firma Schlich aus Troisdorf, 
  • Till Weiler, Firma Quast aus Rheinbach, 
  • David Stoddart, Firma Wilczek Troisdorf. 

Wir gratulieren herzlich und wünschen alles Gute für die Zukunft. 

 

Additional information