Logo

Golf AG


Rückblick auf die Golf AG 2016

Im März 2016 startete die zehnte Golf AG des Berufskollegs Bonn-Duisdorf auf der Golfanlage Römerhof (Bornheim Brenig). Finanziell unterstützt wird diese Arbeitsgemeinschaft seit mittlerweile 10 Jahren durch das Projekt „Abschlag Schule“ des Deutschen Golf Verbandes und der Vereinigung clubfreier Golfer.

Unter der Leitung von Herrn Martin Morich (Golfprofessional der PGA), Herrn Tim Stockey (Golfprofessional in Ausbildung) und Herrn Denk (Sportlehrer) trainierte die Gruppe jeden Mittwoch zwei Stunden.

Auf dem Programm standen das Putten, Chippen, Pitchen, der volle Schwung und die Bunker- und Spezialschläge.

Mit viel Begeisterung ließ sich die Gruppe auf diese „neue“ Sportart ein.

Neben der Technikschulung wurden auch immer wieder kleine Spiele realisiert. Außerdem konnten die Teilnehmer in diesem Jahr sehr häufig auf dem Kurzplatz trainieren.

Um auf einem Golfplatz spielen zu dürfen, benötigt man allerdings die so genannte Platzreife. Daher wurden auch die Platzregeln und die Etikette des Golfsports als Themen umgesetzt.

Am Ende bestanden 12 Schülerinnen und Schüler die theoretische und praktische Platzreifeprüfung und sind nun offiziell berechtigt Golf zu spielen und ihr Handicap zu verbessern.

Nach 10 Golfkursen am BK Bonn-Duisdorf haben mittlerweile 107 Schülerinnen und Schüler die Platzreife erworben!!!

Auch im nächsten Jahr werden die Fördermittel wieder beantragt, so dass die Schülerinnen und Schüler in 2017 wieder fleißig an den kleinen Ball schlagen können.

Additional information