Logo

Musik AG

Worum geht es in der AG ?

Die Musik-AG bietet interessierten Schülerinnen und Schülern zurzeit die Möglichkeit, in einer Schüler-Band ihr musikalisch-kreatives, aber auch technisches Potenzial zu nutzen. Die Band ‚covert’ (spielt nach) bekannte Rock- und Popsongs. Diese werden gemeinsam ausgesucht und dann während der Probentermine erarbeitet. Darüber hinaus ist es auch möglich, eigene Stücke zu komponieren und gemeinsam einzustudieren. Ziel ist es, mit diesen Stücken aufzutreten. Auftrittsmöglichkeiten sind z.B. die Weihnachtsfeiern des Wirtschaftsgymnasiums oder die Abschlussfeiern der Berufsschule.

Was bietet die AG und wann findet sie statt?

Die Teilnehmer treffen sich einmal die Woche für ca. 90 Minuten im Probenraum der AG. An welchem Wochentag die AG stattfindet, wird gemeinsam mit allen Teilnehmern festgelegt und dann per Aushang bekanntgegeben. Ein Aushang befindet sich immer im Glaskasten an der Hausmeisterloge. Zu Beginn jedes Schuljahres findet eine Informationsveranstaltung statt, bei der man sich anmelden kann. Wenn freie Plätze vorhanden sind, kann man aber auch im laufenden Schuljahr einsteigen.

Die AG verfügt über einen vollständig ausgestatteten Probenraum (Musikanlage + Instrumente), in der Regel muss also kein eigenes Equipment mitgebracht werden.

Wer kann mitmachen?

Prinzipiell kann jeder mitmachen, der gerne in einer Band spielen möchte. Musikalisches Grundwissen und/oder das Spielen eines Instruments (auch Gesang) wäre allerdings von Vorteil. Die Musik-AG such immer auch Schülerinnen und Schüler, die sich für die technische Seite interessieren: Dazu gehört das Abnehmen von Stimmen und Instrumenten, die Bedienung des Mischpults, Verkabelung der Anlage etc.

Interessenten wenden sich an Herrn Wurmbach

Es gibt übrigens auch eine Lehrer-Band!

Die Besetzung: G. Glock (vocals), E. Samrotzki (vocals), A. Bolte (vocals), J. Rittel (sax), D. Lennartz (guitar), S. Engwald (guitar), P. Wurmbach (bass), M. Bürvenich (drums).

Teachers' Finest gibt es seit 2005. 

Additional information